Donzdorfer Mitteilungen vom 21.11.2013

Bezirksmeisterschaften 2013
Die Ergebnisse bei den Bezirksmeisterschaften waren verzerrt, so der Bezirks-Pressewart, weil die Top-Spieler nicht dabei waren. Für die TG Donzdorf war Laura Schweizer am Start und wurde im Einzel Vizemeisterin und im Doppel mit Partnerin Gisa Schmid von der TTG Süssen Bezirkmeister. Herzlichen Glückwunsch an Laura die noch im Jugendbereich startberechtigt ist.

Ergebnisse Herren
Oberliga: TG Donzdorf – TB Untertürkheim 4:9
IMG_0731klDer Traum vom ersten Erfolgserlebnis der Saison wurde vom Favoriten zerstört. Lediglich das TG.-Spitzenduo mit Teichert und Turbok konnte die harte Nuss knacken, und vier Siege verbuchen. Die Punkte holten: Teichert/Turbok (1), Markus Teichert war in überragender Form und schickte die Untertürkheimer Spitzenspieler Cheaib und Basaric mit 0:3 Niederlagen aus der Spielbox. Pechvogel Attila Turbok musste gegen Cheaib im vierten und fünften Satz zwei bittere 10:12 Pillen schlucken. Gegen den Defensivstrategen Basaric lies Attila im zweiten Satz in „Attilamanier“die Zügel etwas schleifen, die Folge war eine 10:12 Niederlage. In den nächsten zwei Sätzen gab Attila mehr Gas und besiegte Basaric mit zwei mal 11:7.
Bericht siehe auch NWZ und Filstalexpress

Verbandsklasse: TG Donzdorf 2 – TGV Beilstein 1 8:8
Das Duell der Tabellennachbarn war von Ausgeglichenheit geprägt. Keinem Team gelang beim Dreistundenduell mehr als ein Punktevorsprung. Erst nach dem Schlussdoppel konnte der Gast mit einem Dreisatzsieg das Remise den Punktgewinn feiern. Ersatzspieler Wolfgang Wägerle war in Superform und blieb im Einzel ungeschlagen. Die acht Punkte gehen auf das Konto von: Geiger/Riemann (1), Perna/Funk (1), Wolfram Geiger (2), Oliver Riemann (2), Wolfgang Wägerle (2)

Bezirksliga: TG Donzdorf 3 – TTV Zell 1 2:9
Gegen den noch unbesiegten Tabellenführer legte die Teamstärke eine Pause ein.
Nur zwei vom Sextett holten Punkte aufs Konto. Timo Feder besiegte Bezirksmeister Johannes Palm und Robert Schäffler war gegen Rene Werle erfolgreich.

Bezirksklasse: TV Altenstadt 1 – TG Donzdorf 4 6:9
Kreisliga: TTV Zell 3 – TG Donzdorf 5 9:3
Kreisklasse C: TV Unterböhringen 1 – TG Donzdorf 6 9:5
Kreisklasse D2: TV Bezgenriet 2 – TG Donzdorf 7 9:1

Ergebnisse Jugend
Spitzenspiel in der Verbandsklasse
TG Donzdorf 1 – TTC Bietigheim-Bissingen 1 4:6
Planung ist das eine, die Realität das andere. Geplant war das das bisher ungeschlagene Doppel Schröter/Binder ungeschlagen bleibt, und damit nach den zwei Eingangsdoppel das Minimalziel 1:1 auf dem Spielberichtsbogen steht. Die Realität war eine andere, beide Doppel gingen an den ungeschlagenen Tabellenführer. Der folgende Spielbericht informiert über den Spielverlauf.
Schröter/Binder – Weinberger/Hengstberger 2:3
Straubmüller/Schweizer – Killian/Hübner 1:13
Stefan Schröter – Nico Killian 3:2
Tobias Binder – Kim Weinberger 3:2
Fabian Straubmüller – Silas Hengstberger 0:3
Simon Schweizer – Lukas Hübner 1:3
Stefan Schröter – Kim Weinberger 3:2
Tobias Binder – Nica Killian 3:1
Fabian Straubmüller – Lukas Hübner 0:3
Simon Schweizer – Silas Hengstberger 2:3
Bezirksklasse: TG Donzdorf 2 – TTV Zell 2 6:2
Vorschau Herren
Oberliga
TTC Tuttlingen – TG Donzdorf 23.11. 19.00 Uhr
TG Donzdorf – ASV Grünwettersbach 2 24.11. 14.00 Uhr
Verbandsklasse
TSV Neuenstein 1 – TG Donzdorf 2 23.11. 17.30 Uhr
Bezirksklasse
TGV Rosswälden 1 – TG Donzdorf 4 23.11. 19.00 Uhr
Kreisliga
TSV Wäschenbeuren 3 – TG Donzdorf 5 23.11. 18.00 Uhr
Kreisklasse C
SPVGG Reichenbach/Täle 1 – TG Donzdorf 5 23.11. 18.00 Uhr
Aufbauliga
TG Donzdorf – SC Weiler 24.11. 9.30 Uhr

Vorschau Damen
Bezirksliga
TSV Wäschenbeuren 1 – TG Donzdorf 1 23.11. 18.00 Uhr

Vorschau Jugend
Bezirksklasse
TG Donzdorf 2 – TV Bezgenriet 1 23.11. 14.00 Uhr

Ein Gedanke zu „Donzdorfer Mitteilungen vom 21.11.2013

  1. Dann wärs schon wenn sich die Topspieler mal für die Bezirksmeisterschaften anmelden würden. Einfach so den völlig unangebrachten Kommentar vom Bezirks-Pressewart zu zitieren finde ich schwach.

    Bei Herren A gingen übrigens noch Christian Geiger, Simon Schweizer, Benni Beck und Fabian Straubmüller an den Start so viel ich weiß.

Hinterlasse einen Kommentar zu Marco Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>